Conrad Ferdinand Meyer

Conrad Ferdinand Meyer wurde am 11. Oktober 1825 in Zürich geboren und starb am 28. November 1898 in Kilchberg bei Zürich.
Er war ein Schweizer Dichter des Realismus und verfaßte insbesondere historische Novellen, Romane und Lyrik.
Conrad Ferdinand Meyer gehört zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schweizer Dichtern des 19. Jahrhunderts.

Die Entstehungszeit vom "Hochzeitslied" ist nicht bekannt. Erstmals gedruckt wurde es 1881.

"Zwei Segel" entstand 1870, der Erstdruck erfolgte 1882.

Das Gedicht "Schwüle" entstand 1864 und wurde erstmals 1869 gedruckt.